Room-scale VR with Cardboard & ARKit: Mushrooms XR
21. März 2018
Die Virtuelle Enkelin
3. Januar 2019

Augmented faces

Dank deutlicher Technologie-Fortschritte ist es in den letzten Monaten entschieden einfacher geworden, Masken, Sticker oder ähnliche Elemente stabil und zuverlässig auf Gesichtern zu platzieren.

Das Konzept Face Tracking wurde im Wesentlichen durch Snapchat und Facebook sowie deren eigene Messenger bekannt gemacht – jetzt ist es auch möglich, diese Technologie in sehr guter Qualität in eigene Apps zu integrieren.

Zusätzlich ist die Technologie nun auch viel leistungsfähiger, wodurch der Abstand zum Gesicht, die Beleuchtung und Bewegungen nur noch in seltenen Fällen zu schlechten Ergebnissen führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.